Up Reise- und Landschaftsfotografie | Korsika | Infos

Island - Namibia - USA Südwesten - Korsika - Südengland - Dolomiten - Dresden - Elbsandsteingebirge

Informationen zu Korsika


ich

Informationen und Tipps zu Korsika

Wir waren Mitte Juni bis Anfang Juli in Korsika - da ist es noch erträglich, von der Hitze wie vom Tourismus ;-)
Wir waren mit dem Zelt unterwegs, die Zeltplätze waren noch nicht voll belegt und in gutem Zustand. (In den Juli hinein und im August ändert sich das aber schnell, die Plätze werden voll und die Sanitäranlagen schnell überlastet.)
Wenn man mit dem Auto anreist, ist die Nachtfähre von Savona eine Überlegung wert. Man fährt abends entspannt auf die Fähre und ist früh da, rollt von Bord und hat den ganzen Tag zeit sich eine Unterkunft zu suchen oder auch weiter von Bastia weg zu kommen. Für Kinder auch ein tolles Erlebnis. Die Kabinen sind klein aber durchaus ok.
Im Gegensatz zu meinen Erfahrungen auf dem französischen Festland (oder zumindest mit Paris) kommt man in Korsika auch gut und freundlich mit nur sehr wenig Französisch, dafür Englisch und bisweilen sogar mal Deutsch zurecht.

Canyoneering (Canyoning) ... es gibt durchaus gute Führerliteratur vor Ort (franz. und auch engl.) einen guten deutsprachigen Führer (nur PDF) kann man über das Internet (paradisu) beziehen.
Korsika eignet sich auch gut für den individuellen Einstieg ins Canyoneering (vor allem wenn man ohnehin schon Erfahrungen mit Seilmanövern vom Klettern hat).
In der Haupsaison sollte man sich in den klassischen Touren (vor allem Barvella) aber antizyklisch verhalten um der nervigen Begegnung mit geführten (zum Teil riesigen =:-/) Gruppen zu entgehen.

 
Pine Creek Canyon
Bilder vom
Canyoning in Korsika

     
 

Klettern... vielfältige Möglichkeiten zum Alpin- und Sportklettern, lokale Führer vor Ort (franz. und auch engl.), deutssprachige Sportkletterführer im Netz, Kletterführer im Buchhandel

Reiseliteratur... reiche Auswahl im Buchhandel

Fotografie... was man braucht sollte man mithaben, Auffladen der Akkus am besten wärend der Fahrt, an den Zeltplätzen oft nur Strom in den Sanitäranlagen, an der Rezeption glegentlich Lade"service" gegen Gebür =8-/

[Korsikafotos]

Empfehlenswerte Links

http://www.paradisu.ch ... gute Seite mit vielen Informationen,
besonders auch zum Canyoneering

Galerien

 

Blog - letzte Änderungen - Links - über diese Seite


© Urheberrecht für Bilder und Texte: Iven Eissner